03.07.2015

Urlaubszeit = Einbruchszeit

In der Urlaubszeit haben Einbrecher Hochsaison.

Gesicherte Türen und Fenster sowie das Vortäuschen von Anwesenheit hält Diebe ab einen Einbruch auszuüben und Sie haben im Urlaub die Gewissheit, dass zu Hause alles in Ordnung ist.

Wichtig ist es vor allem, leicht zugängliche und abgelegene Bereiche zu schützen. Die häufigste Einbruchsmethode stellt das Aufhebeln von Fenstern mit Schraubendrehern oder ähnlichen Werkzeugen dar. Ein handelsübliches Fenster ohne Sicherungen ist in ca. 10 Sekunden geöffnet.

Durch Zusatzsicherungen machen Sie es ungebetenen Besuchern schwer in Ihr Haus oder Ihre Wohnung einzudringen.

Langfristig und mit Expertenhilfe geplant, kann sicherlich der beste Einbruchschutz realisiert werden.

Wir beraten Sie gerne, wie Sie Ihr Zuhause am besten sichern.